Leitungskreis


Der Leitungskreis ist ein Gremium aus 9 Mitgliedern unseres Pfadfinderstamms. Neben der Stammesleitung mit Merle und Leopold ist auch der Christophorus Pfadfinder Brokstedt e.V., mit einer Vorstandsstimme fest im Leitungskreis eingebunden. Die restlichen sechs Plätze werden alle zwei Jahre durch die Gruppenstunde der Obelixe neu gewählt.

Alle Pfadfinder, die also einen Helferschein oder die JuLeiCa haben, sind somit stimmberechtigt (aktives Wahlrecht). Das passive Wahlrecht haben allerdings nur die JuLeiCas. Das bedeutet, dass nur JuLeiCas für den Leitungskreis nominiert und in den Leitungskreis gewählt werden können. Dies lässt sich damit begründen, dass JuLeiCas durch ihre absolvierten Ausbildungen und Schulungen über viel Erfahrung und Wissen in der Jugend- und Pfadfinderarbeit verfügen. So sind auch zahlreiche rechtliche Aspekte (z.B. das Jugendschutzgesetz oder das Naturschutzgesetz) bei der Planung von Fahrten zu berücksichtigen.

Der Leitungskreis hat vorrangig die Gruppenstunden der Obelixe zu planen, die Stammesleitung bei administrativen Tätigkeiten zu unterstützen und neben dem Frühjahrslager auch das Herbstlager zu planen und durchzuführen.


1. Reform des Leitungskreises 

Referendum:
Alle aktiven und anwesenden Pfadfinder der Obelixgruppenstunde gehören dem Referendum an. Ein Referendum (wie z.B. Leitungskreiswahl) muss vorher angekündigt werden, sodass alle Bescheid wissen.

Leitungskreisperiode:
Die Periode des Leitungskreises wird von einem auf zwei Jahre erweitert.

Misstrauensvotum:
Das Referendum hat die Möglichkeit den Leitungskreis in laufender Periode abzuwählen. Dafür werden fünf Leute im Vorschlag benötigt Dann wird innerhalb eines Monats ein Referendum angesetzt in dem über das Misstrauensvotum debattiert und abgestimmt wird. Für ein erfolgreiches Votum wird eine 2/3 Mehrheit benötigt.

Gäste im Leitungskreis:
Jeder Pfadfinder hat die Möglichkeit einer Leitungskreissitzung beizuwohnen und Themen oder Anliegen vorzutragen.

Rolle des Ältesten:
Die Rolle des Ältesten (aktuell Florian Fölster) wird gestrichen. Die Stimme im Leitungskreis bleibt allerdings erhalten und wird über Referendum gewählt.

Rolle CPB e.V.:
Der Christophorus Pfadfinder Brokstedt e.V. wird mit einer Stimme aus dem Vereinsvorstand im Leitungskreis berücksichtigt.


Der 2. Leitungskreis setzt sich zusammen aus:

Leopold und Merle
Florian
Caro
Arne
Gunnar und Torben
Theyge
G4
previous arrow
next arrow
 
Leopold und Merle
Florian
Caro
Arne
Gunnar und Torben
Theyge
G4
previous arrow
next arrow